Hausbau & Hauskauf in Florida

Der Immobilienmarkt in Florida, Hausbau & Hauskauf

Der immer stärker werdende Anteil von verkauften Short Sales und Foreclosures hat seine Auswirkung auf die Preisgestaltung des “normalen” Immobilienmarktes nicht verfehlt. Die Preise für Immobilien und Grundstücke haben sich in Florida weitgehend normalisiert. Was ist ein Short Sale? Was ist ein Foreclosure? Markus Hartwich, Immobilienmakler und Notar in Cape Coral, gibt Antworten: mehr lesen  

Immobilienkauf in FLORIDA

Der Immobilienmarkt in Florida unterscheidet sich im Wesentlichen vom Immobilienmarkt in Deutschland, Österreich oder der Schweiz dadurch, dass alle lizenzierten Immobilienmakler Zugriff auf alle verfügbaren Immobilien und Grundstücke haben, die auf dem Markt in Florida gelistet sind. Der Zugriff erfolgt online über ein MLS - Multiple Listing System - also eine Datenbank, in der die Objekte aufgelistet sind. Die Kosten für Verkauf und Vermittlung übernimmt der Eigentümer. Somit ist es sowohl dem Eigentümer als auch dem Interessenten egal, welcher Makler das Objekt verkauft oder den Kontakt zum Immobilien-Eigentümer herstellt. Für deutschsprachige Käufer und Interessenten bieten sich deshalb auch deutschsprachige Immobilienmakler an, die Vermittlung zu übernehmen und den Kaufabschluß zu organisieren und zu überwachen. 

Hauskauf Angebote in Cape Coral

In Florida stehen ca. 60.000 Einzelhäuser zum Verkauf, über 4.000 davon in Cape Coral. Die Objekte werden in einer zentralen Immobiliendatenbank gelistet und sind für jeden ImmobilienMakler verfügbar. Das bedeutet, dass jeder Makler alle auf dem Markt zum Verkauf befindlichen Objekte verkaufen kann. Deshalb ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer Suche einen Makler Ihres Vertrauens mit der Immobiliensuche beauftragen. Es ist nicht notwendig, mehrere Makler zu beauftragen.